Letztes Feedback

Meta



Gratis bloggen bei
myblog.de





 

1. Monat geschafft

Ja amerika is nicht immer wunderbar es ist manchmal anstrengend und echt hart und man hat dann das Gefühl das es net mehr weitergeht das man nur noch koffer packen und dann nach hause. Ja klar ich vermiss mein Zuhause sehr sogar aber es ist nunmal wie es ist es ist eben anders. Ich vermiss mein zuhause meine heimat. Ich habs net leicht freunde zu finden ich bin hier alleine. Dann werde ich irgendwann die Familie wechseln ich weiß einfach nicht meehr was ich machen soll und wie es weiter gehen soll ich bin müde und krieg einfach keinen schlaf. Jnd doch hab ich manchmal echt Spaß

2 Kommentare 19.9.13 17:37, kommentieren

des weiteren

Nun bin ich ja schon ein paar Wochen hier und meine Gefühls Achterbahn ist gerade in den keller gefahren es ist nicht leicht dagegen an zu kämpfen aber es braucht eben immer mal zeit damit fertig zu werden... ich bin so daran gewöhnt das schule unerträglich scheiße ist das ich immer noch nicht daran gewöhnt bin den Gedanken in Erwähnung zu ziehen das es so schlimm gar nicht ist. Es ist furchtbar traurig und anstrengend all das zu schaffen und zu meistern aber ich bin nicht gewillt das einfach so aufzugeben ich muss einfach lernen damit zu leben

9.9.13 15:55, kommentieren

schon hier

Ja nun bin ich schon ein Weilchen hier und irgendwie bekomme ich gerade das Gefühl das alles schief läuft anscheinend mach ich irgendetwas falsch in meiner Familie ohne es wirklich wahrzunehmen aber mich drauf ansprechen ist nicht drin das muss ich schon bmachen Ich weiß jetzt nicht genau was ich machen soll oder wie icb es regeln soll aber ich fühl mich echt schlecht deswegen ich schreibe morgen einen test in us Geschichte und ich hab sox viel ahnung davon wie ne kartoffel vom tomate sein ich fühl mich hilflos und hoffe einfach das es bald vorbei ist und es wieder besser wird

4.9.13 13:27, kommentieren

schon hier

Ja nun bin ich schon ein Weilchen hier und irgendwie bekomme ich gerade das Gefühl das alles schief läuft anscheinend mach ich irgendetwas falsch in meiner Familie ohne es wirklich wahrzunehmen aber mich drauf ansprechen ist nicht drin das muss ich schon bmachen Ich weiß jetzt nicht genau was ich machen soll oder wie icb es regeln soll aber ich fühl mich echt schlecht deswegen ich schreibe morgen einen test in us Geschichte und ich hab sox viel ahnung davon wie ne kartoffel vom tomate sein ich fühl mich hilflos und hoffe einfach das es bald vorbei ist und es wieder besser wird

4.9.13 13:27, kommentieren

USA

Endlich in new york die erste nacht war etwas hart aber doch recht angenehm das Frühstück war sehhhrr überschaubar und sehr zucker haltig aber auch da gab es genug was mir geschmeckt hat bew York City war einfach unglaublich ich war noch nie so überwältigt von einer Stadt ich war wircklich hin und weg zu Mittag waren wir beim Chinesen wo mehr als die Hälfte des essens echt eklig war und nach nichts geschmeckt hat zum Abendessen waren wir am times square mit mc Donalds Coupons und der ist definitiv besser als in Deutschland natürlich war ich auch auf der suche nach reeses die ich aich gefunden habe aber nicht nir das essen war roll auch die boots tour zur liberty bell war wircklich sehr schön und ich war wirklich happy im bett irgendwann anzukommen

1 Kommentar 22.8.13 11:40, kommentieren

letzter tag

Endlich alles gepackt online check - in überstanden und endlich aich nochmal alles kontrolliert Laptop weggepackt und jetzt heißt es hoffen das alles klappt sonst dreh ich durch x.x und ansonsten bin ich jetzt einfach nur glücklich auch meine Gast Familie hat mir bilder von sich geschickt und sie sehen sehr lieb und interessant aus

19.8.13 19:21, kommentieren

letzter tag

Endlich alles gepackt online check - in überstanden und endlich aich nochmal alles kontrolliert Laptop weggepackt und jetzt heißt es hoffen das alles klappt sonst dreh ich durch x.x und ansonsten bin ich jetzt einfach nur glücklich auch meine Gast Familie hat mir bilder von sich geschickt und sie sehen sehr lieb und interessant aus

19.8.13 19:21, kommentieren

vorfreude

und ich bin so neugierig auf das was ich dort sehen werde :D ich bin nervös und aufgeregt ich will die familie kennenlernen ich will es sehen wie es dort ist ich will sehen ob sie mich mögen und wie ich den flug überlebe ohne mich zu langweilen ich freue mich nur ich könnte luftsprünge machen

1 Kommentar 18.8.13 18:10, kommentieren

Platzierung

Endlich ist es so weit ich hab eine Gast Familie gefunden. Ich werde wohlnach iowa ind ein kleines kaff mit 4500 eEinwohnern besuchen ich bin jetzt so aufgeregt und nervös das glaubt mN nicht. Außerdem bin ich ja jetzt so panisch weil ich angst habe das mir irgendetwas fehlt aber in 2 tagen werde ich es wissen in 2 tagen bin ich weg

3 Kommentare 18.8.13 16:08, kommentieren

erste Neuerungen

So ich bin im urlaub mit meiner Familie und habe nun endlich neue datenich werde vvoraussichtlich am 13.8.2013 ausreisen wird sicherlich ein wunderbares Geburtstagsgeschenk fur meinen vater nun bin ich noch mehr aufgeregt und jeden tag noch neugieriger an welchen ort ich geschickt werde

27.7.13 18:34, kommentieren